StVO

2 Beiträge

Rechtsirrtümer im Verkehrsrecht

Top 10 der Rechtsirrtümer im Verkehrsrecht   Auch schlechte Radarfotos überführen Raser Nein. Erweist sich die Aufnahme als unscharf, bestehen Chancen auf einen Freispruch. So hob das OLG Hamm das Urteil eines Amtsrichters auf, der auf Grund eines relativ undeutlichen Fotos 150 Euro Geldstrafe und ein einmonatiges Fahrverbot verhängt hatte. […]

Fahrradfahrer und Mitverschulden

Auch Fahrradfahrer müssen sich an Verkehrsregeln halten Das Fahrrad gehört zu den beliebtesten Verkehrsmitteln der Deutschen. Zumindest stehen in deutschen Haushalten rund 72 Millionen Fahrräder, darunter zunehmend Fahrräder mit elektronischem Antrieb, sogenannte E-Bikes. Radfahrer sollte daher die Regeln kennen, die im Straßenverkehr für sie gelten. Ein Drittel Mitverschulden bei Fahrt […]